Städtetag kritisiert Amtssprache

registry-office-713663_1920A

Sag’s leicht – Fachtag zu einfacher Sprache. Städtetag Baden-Württemberg. Newsletter 30.7.2021 [Info]

Der Städtetag Baden-Württemberg hat einen Fachtag zum Thema „Einfache Sprache und verständliche Behördenkommunikation“ veranstaltet. Interessierte aus den Verwaltungen haben die komplizierte Amtssprache erörtert: Städtetag kritisiert Amtssprache weiterlesen

Einfache Sprache ist klug für Unternehmen

7 Argumente, warum Einfache Sprache für Unternehmen klug ist. Blog von Journalist Uwe Roth auf leichtgesagt.eu 22.6.2021 [Blog]

Unternehmenskommunikation und Einfache Sprache – das ist kein Widerspruch.
Firmen fremdeln mit Einfacher Sprache. Fachsprache steht für Kompetenz. Und so stellt sich das Unternehmen mit seiner Kommunikation dar – unnötig kompliziert nach außen und innen. Dabei ist längst erwiesen, dass Einfache Sprache (Plain Language) in der Wirtschaft Vorteile bringt – nicht allein in öffentlichen Verwaltungen.
Einfache Sprache ist klug für Unternehmen weiterlesen

Zukunftsstadt Dresden – leicht verständlich zum Mitmachen

tire-recycling-1195936_1280

Zukunftsstadt Dresden. Projekt der Landeshauptstadt Dresden. Informationen leicht verständlich. VERSO Dresden gGmbH. 2021 [Projekt] [VERSO]

Die Zukunftsstadt Dresden ist ein Projekt der Landeshauptstadt Dresden. Gemeinsam mit den Dresdner Bürger:innen will man die Stadt nachhaltiger machen. Damit sich alle an dem Projekt beteiligen können, bietet man die Informationen auch leicht verständlich an. Dafür hat Verso Texte übertragen, Materialien überarbeitet und Video-Tutorials erstellt. Zukunftsstadt Dresden – leicht verständlich zum Mitmachen weiterlesen

Wir stellen vor: Uwe Roth

In unserer neuen Reihe stellen wir jeden Monat einen Anbieter Einfacher Sprache vor. Wir beginnen mit den Beratern in unserem Portalteam. Heute beantwortet Uwe Roth unsere Fragen.

UweRoth#0521 


Bitte beschreiben Sie kurz Ihre Einrichtung.

Ich bin Journalist. Als solcher biete ich „Einfache Sprache in journalistischer Qualität“. Das ist mein Anspruch. Mit meiner langjährigen Erfahrung als Redakteur im Zeitungswesen bringe ich die Information für die jeweilige Gruppe der Lesenden auf den Punkt. Ich habe ein ganzheitliches Konzept von Einfacher Sprache entwickelt. Dieses vermittele ich als Berater und Dozent.

Wir stellen vor: Uwe Roth weiterlesen

Behördensprache soll verständlicher werden

Mehr Bußgelder dank einfacher Sprache. Behördensprache soll verständlicher werden. Beitrag von Christoph Brunner im SRF 15.03.2021 [Audio] [Beitrag]

15 Prozent der Erwachsenen in der Schweiz verfügen nur über geringe Lesefähigkeiten. Sie können beispielsweise Behördenbriefe und Bescheide nicht richtig verstehen. Deshalb bieten immer mehr öffentliche Verwaltungen ihre Informationen in einfacher Sprache an. Das kann sogar finanziell attraktiv sein, wie ein aktuelles Beispiel aus dem Kanton Zürich zeigt. Behördensprache soll verständlicher werden weiterlesen

Plain Language – Einfache Sprache

Aus Plain Language muss Einfache Sprache für alle werden. Beiträge von Uwe Roth auf  leichtgesagt.eu 2020

Plain Language heißt nichts anderes als Einfache Sprache. Im deutschen Sprachgebrauch wird Leichte Sprache oftmals mit Einfacher Sprache verwechselt. Sie wird dadurch in Verbindung mit Menschen gebracht, die wegen einer Lerneinschränkung oder aus anderen Gründen kaum lesen können. Um sich davon abzugrenzen, verwenden immer mehr Autoren*innen den englischen Begriff. Im englischsprachigen Raum verwenden Unternehmen oder Verwaltungen die Einfache Sprache zur Information aller Menschen. Plain Language – Einfache Sprache weiterlesen