Netzwerke für Einfache Sprache

Autoren und Übersetzer der Einfachen Sprache tauschen sich in Netzwerken aus. Es gibt deutsche, europäische und weltweite Netzwerke. Sie unterscheiden sich in ihrem Anliegen und sprachlichen Profil. Sie widmen sich der Einfachen, Klaren oder Verständlichen Sprache (siehe ABC der Einfachen Sprache). Viele Autoren und Übersetzer gehören zugleich dem Netzwerk Leichte Sprache an. In unserer Übersicht stellen wir die Netzwerke so vor, wie sie sich selbst beschreiben.

>>> Zurück zu Einfach mitmachen

Übersicht der Netzwerke

Netzwerk Einfache Sprache. Gemeinsam für ein Deutsch ohne Komplikationen (Bremen), Kontakt: Dr. Mansour Neubauer <info@einfache-sprache.com>
XING-Gruppe: Netzwerk Einfache Sprache. Wir sind Wissenschaftler, Arbeitnehmer, Freiberufler, Journalisten,… Uns eint die Arbeit mit und an der Einfachen Sprache – bundesweit. Geschlossene Gruppe. 26 Mitglieder.

Netzwerk Leichte Sprache e.V. Das Netzwerk Leichte Sprache gibt es seit 2006. Viele Menschen arbeiten im Netzwerk zusammen. Sie wollen die Leichte Sprache unterstützen: Prüfer und Prüferinnen, Übersetzer und Übersetzerinnen, Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen, Politiker und Politikerinnen. Sie kommen aus 6 Ländern in Europa. Die Mitglieder vom Netzwerk fördern die Leichte Sprache. Sie übersetzen Texte in Leichte Sprache. Sie prüfen die Texte auf Verständlichkeit. Sie machen Schulungen und Vorträge. Sie machen Politik für die Leichte Sprache. Sie sprechen auf Veranstaltungen und Tagungen.

PLAIN: Plain Language Association International (Canada).
Internationales Netzwerk für klare Kommunikation (vgl. Was ist PLAIN?); vereint Mitglieder aus über 30 Ländern, die in mehr als 15 Sprachen arbeiten (Mitgliederverzeichnis Abruf 23.7.2020: insgesamt 266 Mitglieder, davon 7 aus Deutschland, 5 aus der Schweiz, 0 aus Österreich).
PLAIN-Gruppe auf LinkedIn: größtes internationales Forum für klare Sprache (über 18.000 Mitgliedern aus über 100 Ländern).

Plain Language Europe. Zusammenarbeit an Texten in verständlicher Sprache (Beusichem/ NL <info@plainlanguageeurope.com>).
Plain Language Europe ist ein Netzwerk von Kommunikationsagenturen in ganz Europa, die sich um eine verständliche Sprache bemühen (gegenwärtig 9 Agenturen aus 9 Ländern). Die Agenturen im Netzwerk bieten Offline-Dienste. Darüber hinaus bietet das Netzwerk Online-Tools in allen europäischen Sprachen an: E-Learning, Social Media, Sprachtechnologie, Online-Wörterbücher, Sprachtipps.

Gruppen innerhalb sozialer Netzwerke:

LinkedIn-Gruppe : Einfache Sprache – Lesen für alle. Diese Gruppe soll Raum bieten für einen Austausch über Strategien, Erfahrungen und Materialien in der Grundbildung und Alphabetisierung.  Moderation: Manfred Wälz (Klar und Deutlich/ Spaß am Lesen Verlag). Geschlossene Gruppe, etwa 70 Mitglieder.

XING-Gruppe: Einfache Sprache. Austausch über Strategien, Erfahrungen und Materialien in der Grundbildung und Alphabetisierung, Schwerpunkt Einfache Sprache. Moderation: Manfred Wälz (Spaß am Lesen Verlag). Offene Gruppe, etwa 200 Mitglieder.

XING-Gruppe: Leichte Sprache. Hier tauschen sich Profis und Interessierte über Leichte Sprache (sowie einfache, klare und bürgerfreundliche Sprache) aus. Ziel ist ein lebendiges Netzwerk, auch außerhalb des Internets. Moderation: Bettina Mikhail (Verbund Leichte Sprache Braunschweig), Inga Schiffler (Expertin für barrierearme Sprache). Offene Gruppe, über 300 Mitglieder.

>>> Zurück zu Einfach mitmachen