Was bedeutet eine DIN-Norm für einfache Sprache?

 „Mal einfach gesagt…“ – Was will einfache Sprache? Blogbeitrag von Markus Nickl auf doctima.de 15.7.2021 [Blogbeitrag]

Der Autor, Markus Nickl, ist stellvertretender Leiter des DIN-Arbeitskreises Einfache Sprache. In seinem Blogbeitrag setzt er sich mit den Kriterien, Regeln und Zielgruppen der einfachen Sprache auseinander. Insbesondere erörtert er, was die Normierung einfacher Sprache für die Arbeit in einer Technischen Redaktion bedeutet.

Quellen zur Meldung: Beitrag von doctima GmbH auf LinkedIn 13.8.2021 und Blogbeitrag von Markus Nickl (Abruf 14.8.2021); Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

>>> Blogbeitrag von Markus Nickl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s