Vorlese-Stunde: Kunst der Einfachheit

Jeden Montag ist Vorlese-Zeit. Geschichten vom Wettbewerb „Die Kunst der Einfachheit“. Blog von Inga Schiffler [Vorlese-Stunde]

Die Vorlese-Stunde hat wieder begonnen. Wir lesen gemeinsam Texte in Einfacher Sprache und in Leichter Sprache. Wir treffen uns jeden Montag um 19 Uhr per Zoom-Konferenz. Man kann sich hier anmelden: Vorlese-Stunde. Dann bekommt man einen Link. Im Moment lesen wir Geschichten vom Wettbewerb Die Kunst der Einfachheit. Das ist ein Wettbewerb für Geschichten in Einfacher Sprache. Wir lesen insgesamt 10 Geschichten. Am Ende wählen wir die besten 3. Wir sind also die Jury. Wer mitmachen will, ist willkommen!

Quellen zur Meldung: Text von Inga Schiffler auf Xing (23.11.2020) und auf der Webseite (Abruf 3.12.2020); Bild von congerdesign auf Pixabay

>>> Vorlese-Stunde: Kunst der Einfachheit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s