Der Wettbewerb für Literatur in Einfacher Sprache 2022

Dieses Jahr findet der Wettbewerb „Die Kunst der Einfachheit“ zum 8. Mal statt. Das Motto in diesem Jahr ist: Die vier Jahreszeiten. Das können Geschichten über Weihnachten, Ostern, den Sommer den Winter oder das ganze Jahr sein.

Schreiben Sie eine Geschichte, ein Gedicht oder zeichnen Sie einen Comic in Einfacher Sprache. Ihr Text darf höchstens 15.000 Zeichen mit Leerzeichen haben. Ihr Comic darf höchstens 7 Seiten haben.

Das ist für die Einfache Sprache besonders wichtig:

  • Kurze, einfache Sätze
  • keine schwierigen Wörter
  • viele Verben
  • keine Sprachbilder oder diese erläutern

Hier finden Sie weitere Informationen: https://multisprech.org/sag-es-einfach/

Ungefähr 20 Texte werden in einem Buch veröffentlicht.

Die besten drei Texte bekommen einen Preis: 1. Preis: 500 Euro – 2. Preis: 300 Euro – 3. Preis: 200 Euro.

Menschen mit und ohne Beeinträchtigung und LEA Leseklubs sind in der Jury.

Publikumspreis: 200 Euro.

Dafür zeigen wir ausgewählte Texte auf unserem Blog Einfach Lesen:

http://www.leichte-sprache.berlin.

Blog-Leser und Blog-Leserinnen sind die Jury.

Der Einsende-Schluss ist der 23. Januar 2022.

Schicken Sie Ihren Text als Text-Datei, nur bei Comics als PDF an:

leichte.sprache@lebenshilfe-berlin.de

Bitte schicken Sie nur eine Geschichte, ein Gedicht oder einen Comic.

06.12.2021
Doreen Kuttner

 

Veröffentlicht von

ruweadmin

Uwe Roth ist Journalist, Dozent für barrierefreie Kommunikation und Texter für die Einfache Sprache. Er arbeitet beim Deutschen Institut für Normung (DIN) an Regelwerken für die Leichte und Einfache Sprache mit. Er ist zudem Mitglied in der Plain Language Association International. Uwe Roth hat Sozialwissenschaften studiert, in Brüssel als Korrespondent gearbeitet und war zehn Jahre Redakteur in einem großen Medienhaus in Stuttgart.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s